Blue-Thumb in der lokalen Presse

DerWesten vom 15.04.2013:

Auf Südstaatenveranda wie Clapton den Blues bekommen
Wirklich klasse klingt alles, was die bestens aufgelegten Musiker bei ihrem zweistündigen „Comin’ home" in Fröndenberg auf die Bühne legen, vom swingenden Lousiana-Blues des Blind Willie Mc Tell bis zu jenem treibenden Blues von Allen Touissant, der (augenzwinkernde Jürgen-Lichte-Übersetzung) launig so viel bedeutet wie: „Wer hilft unserem Bruder wieder aufs Fahrrad."

Westfälische Rundschau vom 22.08.2012:

Blue Thumb spielt beim letzten "Akustik Dienstag"
..Die Mitglieder von Blue Thumb sind in Unna keine Unbekannten, denn sie sind auch in zahlreichen anderen Projekten der hiesigen Kulturszene aktiv...


Westfälische Rundschau vom 15.12.2010:

Wer alles paar Jahre eine CD zum Selbstkostenpreis heraus bringt, der könnte auf Nummer sicher gehen. Blue Thumb, die neun Jahre alte Band mit Unnaer Musikern, wagte mit "The Direct Line" den Spagat. Die Blues-Combo hat Stücke ausgewählt, die von angesagten Könnern des Fachs stammen und solche, die nur Kennern etwas sagen.

Hellweger Anzeiger vom 22.11.2010:

"Nacht der Musik" schließt Jubiläumswoche "20 Jahre Lindenbrauerei" ab

Hellweger Anzeiger vom 16.03.2010:

"Unter Freunden spielt es sich am besten, und weil wir uns hier so wohlfühlen, haben wir beschlossen hier unsere neue Live-CD aufzunehmen."

DerWesten vom 08.02.2010:

Fans steppten bereits nach den ersten Takten
Urig, gemütlich, rustikal, so kennt ein jeder die Dorfschänke „Lohmann”. Mit der Band „Blue Thumb” gastierte am Sonntag Blues, Jazz, Soul und Rock `n` Roll, der genau in diese Atmosphäre passte.

Westfälischer Anzeiger vom 08.02.2010:

Beschwingt verlassen die mehr als 60 Gäste das Konzert in der Dorfschänke
Die sieben Musiker von "Blue Thumb" spielten mit Herzblut.

Hellweger Anzeiger vom 21.12.2009:

Flowerpower für alle
Rocken wie einst die Hippies: Im Kühlschiff der Lindenbrauerei lebte am Samstag der Mythos Woodstock auf....
Junge Bands wie Caplan, die Band der Jugendkunstschule, Last Minyt und Unnaer Legenden wie FAB, Blue Thumb oder Mad Andy rissen das Publikum mit...


DerWesten vom 21.12.2009:

Joint-Qualm aus der Nebelmaschine
Woodstock zu Weihnachten - das passt. Diesmal stand das jährliche Geschenk .. der Unnaer Musikszene ganz im Zeichen von 40 Jahren Hippie-Kultur.
Höhepunkt der ersten Hälfte war sicher "Somebody to Love", im Original von Jefferson Airplane, das die Band Blue Thumb interpretierend zum Besten gab.


DerWesten vom 20.09.2009:

2. Wittener Kneipennacht
Zum ersten Mal dabei: die Bodega-Bar Casablanca an der Annenstraße. In gemütlicher Strandterrassenatmosphäre applaudierten die Besucher ab 19.30 Uhr der Band „Blue Thumb”. Mit Blues, Soul und Jazz aus sechs Jahrzehnten überzeugten die sieben Vollblutmusiker an diesem lauschigen Spätsommerabend.

DerWesten vom 11.02.2008 (WR 12.02.08):

Benefiz-Konzert am EBG:
Die siebenköpfige Formation "Blue Thumb" überzeugte mit einer breiten Auswahl von Stücken aus Blues, Jazz, Latin und Rock. Dabei hatten die Musiker das Publikum stets im Griff. Bei der Interpretation von Lou Rawls "Snap Your Fingers" brachte die gut aufgelegte Sängerin Marita Beiderbeck alle Zuschauer zum Mitschnippen, was dem Lied besonderen Reiz verlieh.

DerWesten vom 04.11.2007:

Es war das erste Konzert in der Kulturschmiede nach dem erfolgreichen Eröffnungswochenende, und wieder sollte kein einziger der 160 Pläze frei bleiben. Der Grund: Blue Thumb aus Unna, immer wieder gerne zu Gast in der Ruhrstadt. Die siebenköpfige Gruppe wusste auch am Freitagabend mit ihrem Stilmix aus Jazz, Blues oder Rock aus fast einem Jahrhundert Musikgeschichte zu gefallen.

Westfälischer Anzeiger vom 20.08.2007:

Die Zuschauer folgten willig, schließlich wollte niemand den hingebungsvollen Streifzug durch sechs Jahrzehnte "ehrliche Musik" der Unnaer Band verpassen. Dabei nutzen Frank Bartelt (Harp), Johannes Lambertz (Keyboards), Jürgen Lichte (Gitarre), Hans-Martin Müller (Bass), Gerhard Lehmann (Percussion) und Ulrich Sommer (Schlagzeug) ihre Instrumente und ihre herausragende Musikalität ungeheuer gefühlvoll. .. Marita Beiderbeck überraschte zudem mit einer warmen, nuancenreichen Stimme, wie gemacht für die Stücke von Eric Clapton, Ray Charles, Joe Sample und Diana Krall.

Hellweger Anzeiger vom 04.01.2007:

Band "Blue Thumb" will in keine Schublade gesteckt werden ....

Westfälische Rundschau vom 04.01.2007:

Unnaere Band veröffentlicht erste eigene Scheibe.

Hellweger Anzeiger vom 04.11.2006:

Musik zum Swingen, ein süffiges Guinness oder ein trockener Roter - das war gestern Abend der entspannte Ausklang einer stressigen Arbeitswoche. ....

Westfälische Rundschau vom 25.10.2006:

Beim Konzert am 3. November im Forum wird "Blue Thumb" noch einen weiteren Musiker präsentieren, der für musikalische Farbtupfer sorgt: den Percussionisten Gerd Lehmann..

Hellweger Anzeiger vom 29.11.2004:

Spielten nicht nur Klassiker, sondern sind auch selbst einer : Peter's Blue Thumb

Westfälische Rundschau vom 29.11.2004:

... Mal rockig und aufrührend, mal ruhig und saft präsentiert sich die Blues-Formation.

Westfälische Rundschau vom 01.12.2003:

... Ob Stevie Wonder, James Brown oder Karrin Allyson - diese Band weiß, wo der Blues herkommt.

Westfälische Rundschau vom 11.11.2003:

... Die Gäste des Abends waren restlos begeistert. ... Wie gebannt wurde das rege Treiben auf der Bühne beobachtet. ...

Hellweger Anzeiger vom 10.11.2003:

... Stimmungsvoller Blues und herzzerreißende Balladen klangen durch das Forum der Joseph-Reding-Hauptschule ...

Hellweger Anzeiger vom 10.12.2002:

... Die letzte Zugabe spielten Peter’s-Blue-Thumb kurz vor Mitternacht. Vorher hat das Publikum sie nicht von der Bühne gelassen...

Westfälische Rundschau vom 12.11.2002:

... Peter’s-Blue-Thumb überzeugte beim Folk-Abend im Forum...

Westfälische Rundschau vom 06.05.2002:

... Die Band „Peter’s-Blue-Thumb“ heizte dem Publikum mit Klassikern aus der Zeit von 1950 bis 2001 ein...

Hellweger Anzeiger vom 17.12.2001:

... abwechslungsreiche Unterhaltung: Von James Brown, über Santana zu Eric Clapton durfte nichts fehlen...

Westfälische Rundschau vom 15.12.2001:

... Die Veranstaltung ist bereits seit einigen Tagen ausverkauft, denn schließlich hat sich für heute eine Kult-Band aus der Nachbarschaft angesagt...

Westfälische Rundschau vom 14.11.2001:

Die Jazzband "Peters Blue Thumb" untermalte die Winzervorträge in der Kettenschmiede mit Musik

Presse


Blue-
Thumb